SBA ist jetzt Mitglied von IDO Schweiz

ido15.08.2015:

SBA konnte anfangs 2015 mit IDO Schweiz in Kontakt treten, und nach einigen Gesprächen und intensivem Informationsaustausch ist SBA jetzt auch Mitglied von IDO. Das hat zur Folge, dass SBA jetzt Tanzwettbewerbe nach den offiziellen internationalen IDO-Richtlinien durchführen darf. Damit das möglich war, musste SBA nachweisen, dass es über Mitglieder verfügt die im orientalischen Tanz die offizielle IDO-Ausbildung zum Jurymitglied vorweisen können.

Der Aufwand hat sich sicherlich gelohnt, und SBA freut sich schon darauf Tanzmeisterschaften mit den offiziellen IDO-Regeln durchführen zu dürfen. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg, aber die Weichen sind gestellt, die organisatorischen Hürden überwunden.

IDO steht für „International Dance Organisation“, ist in 90 Ländern und 6 Kontinenten vertreten. Weitere Informationen: IDO Schweiz